Pflanze

Alöndö na Wiktionary
Aller à la navigation Aller à la recherche

Yângâ tî Zâmani[Sepe]

Pandôo [Sepe]

Pflanze \ˈpflan.tsə\ linô gâlï

  1. (Sêndâsên) bangë
    • Eine Pflanze ist ein Organismus, der Photosynthese betreibt.
    • Für ein optimales Wachstum dieser Pflanzen empfehlen wir, alle vier Wochen leicht zu düngen.
    • Damit verwischt die Riesenmikrobe auch die in der Biologie fundamentale Grenze zwischen Prokaryoten – Einzellern ohne Zellkern – und Eukaryoten – allen anderen Lebensformen inklusive Tiere und Pflanzen – und könnte damit ein Missing Link in der Evolution komplexen Lebens sein.— („Mit Abstand größtes bekanntes Bakterium der Welt verblüfft Fachleute“ na Klaus Taschwer, Der Standard , 23 Föndo 2022 → dîko mbëtï)
  2. ...
    • Sie ist eine seltsame Pflanze.