allein

Alöndö na Wiktionary
Aller à la navigation Aller à la recherche

Zâmani[Sepe]

Mbasêlî [Sepe]

allein \a.ˈlaɪ̯n\ wala \a.ˈlaɪn\

    • Sie kann das allein machen.
    • Ich bin ganz allein.
    • Ich wollt’ glücklich sein.
      Doch du ließt mich allein!
      — (Camillo FelgenSag warum,)
    • Ich fühl’ mich jetzt ganz allein,
      wolt’, es könnt’ wie früher sein.
      Es ist nicht so, wie ich’s mag,
      glaub’, heut’ bin ich gar nicht stark.

      Bin ganz allein hier im Wald,
      ich hab’ Angst und mir ist kalt.
      Welch ein Glück, daß ich Dich treff’,
      schön, daß wir zusammen sind!
      — (Sheila Rae, die Mutige, 1996)
    • Allein im Januar ist der Umsatz um 3 Prozent gestiegen.
    • Allein in diesem Jahr starben 2000 Menschen an der Krankheit.

Âlïndïpa[Sepe]

  • Karan, Elke, Kêtê bakarî tî Sängö: Farânzi, Angelëe na Yângâ tî Zâmani, 1st ed., 1995 → dîko mbëtï