Pute

Alöndö na Wiktionary
Aller à la navigation Aller à la recherche
Bâa ngâ : pute

Yângâ tî Zâmani[Sepe]

Pandôo [Sepe]

Pute \ˈpuːtə\ linô gâlï

  1. (Ndeke) wâlï-dendöon
    • Diese Pute sieht aber nicht gesund aus.
  2. ...
    • Ursprünglich kam ausschließlich Hammel- oder Lammfleisch zum Einsatz, später auch Kalb und Rind und noch später Huhn und Pute. In seinem Heimatland war Kebab lange Zeit ein Tellergericht, serviert mit Salat und Sauce.— (Eva Biringer, „Einmal alles mit scharf! Wie der Döner nach Österreich kam“ na Der Standard , 6 Mbängü 2022 → dîko mbëtï)