Aller au contenu

entlassen

Alöndö na Wiktionary

Yângâ tî Zâmani[Sepe]

Palî [Sepe]

entlassen \ɛntˈlasn̩\

  1. (Wambenze) zî zo na kua
    • Sie wurde von der Firma entlassen.
    • „Der St. Gallener Polizeikommandant Paul Grüninger war ein unbescholtener Grenzbeamter, bis er im Herbst 1938 Hunderten österreichischen Juden zur Flucht in die Schweiz verhalf. Deswegen wurde er entlassen.— (Matthias Bertsch, « Vor 50 Jahren gestorben – Paul Grüninger – Polizist, Passfälscher, Judenretter » na Deutschlandradio , 2022-02-22, dïköngö-mbëtï na 2022-02-28 → dîko mbëtï)
    • Wegen eines Auftragseinbruchs musste der Chef fast die Hälfte der Belegschaft entlassen.
    • „Tesla wird mehr als zehn Prozent seiner Belegschaft weltweit entlassen.Modèle:Per-Tagesspiegel Online
    • Nach zehn Niederlagen in Folge entließ der Fußballverein seinen langjährigen Trainer.

Âkpalêtôngbi[Sepe]

Âpendâsombere[Sepe]

Paronymes[Sepe]